SPD Althengstett/Simmozheim

Esken: „Familien zu stärken ist für die Sozialdemokratie ein Kernanliegen.“
Saskia Esken, Bürgermeister Clemens Götz, Franziska Binczik (Leiterin des Familienzentrums), Foto: Ansgar Wörner

Die SPD-Bundestagsabgeordnete besucht das Familienzentrum in Althengstett.Die SPD-Bundestagsabgeordnete besucht das Familienzentrum in Althengstett.

Aus Anlass des Europäischen Tags der Nachbarschaft besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken einen besonderen Ort in ihrem Wahlkreis: das Familienzentrum in Althengstett. Sie traf sich mit Bürgermeister Clemens Götz und Franziska Binczik, der Leiterin des Familienzentrums, im Ortszentrum der Gemeinde, wo auch der Neubau des Zentrums entstehen soll. 

Rede der SPD-Liste zum Haushaltplan 2021

Lothar Kante, Gemeinderatssitzung in Althengstett am 28.04.2021

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Götz, geschätzte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung, liebe Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats, zum zweiten Male in Folge haben wir über den Entwurf eines Haushaltsplans zu entscheiden, in dem viele Zahlen nur mit dünnem Bleistift eingetragen werden konnten, ein Zahlenwerk, das mehr Fragen aufwirft als es Antworten liefert. 
 

Saskia ist nominiert - der Bundestagswahlkampf beginnt!

Liebe Mitglieder im Kreisverband Calw,

Liebe Genossinen und Genossen,


Beim hybriden Landesparteitag / der Landesnominierungskonferenz am 8. Mai in Göppingen wurde Saskia ebenfalls mit starker Mehrheit auf Platz 1 der Landesliste gewählt!
Liebe Saskia - herzlichen Glückwunsch zu dieser Platzierung und dem großen Rückhalt, den Du erfahren hast! Mit Dir gehen wir jetzt in den Wahlkamp

„Saskia Esken ist nominiert – Online- und Briefwahlen sind abgeschlossen!“

Die SPD Kreisverbände Calw und Freudenstadt sind neue Wege bei der Nominierung ihrer Bundestagsabgeordneten Saskia Esken für den Bundestag gegangen. Angesichts der Corona Pandemie war eine große Versammlung zu riskant, so dass eine reine digitale Versammlung stattfand. Inzwischen sind auch die Briefwahlstimmen ausgezählt und wir können von einem großen Erfolg dieser Nominierungsform sprechen. „Corona hat uns nicht in die Knie gezwungen, wir haben unsere digitalen Möglichkeiten genutzt und so mit aller Vorsicht und Rücksicht Saskia Esken nominieren können“, so Andreas Reichstein. Die Kreisvorstände bedanken sich bei allen Mitgliedern und Delegierten, die diesen Weg mitgegangen sind! Jetzt können wir uns auf den Wahlkampf konzentrieren für eine Gesellschaft des Respekts, für eine lebenswerte Zukunft, für ein souveränes Europa in der Welt. Für Dich — und mit Dir.
 

Saskia Esken, MdB

Die SPD im Kreis Calw

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden