Impulsgeber für Althengstett

Wir kandidieren auf der SPD-Liste,

denn ein offenes Bekenntnis zu gemeinsamen Grundwerten ist für uns selbstverständlich. Dies macht transparent, wofür wir stehen, an diesen messen wir unser politisches Handeln. In unseren Entscheidungen sind wir unabhängig, sachorientiert und dem Gemeinwohl verpflichtet.

Unser Anspruch

  • Durch engagierte Gremiumsarbeit Althengstetts Zukunft mitgestalten
  • Impulse setzen und Verantwortung übernehmen 
  • Probleme lösen durch kompetente Beiträge und sachorientiertem Dialog
  • Bürgerschaftliches Engagement von Initiativen und Vereinen unterstützen
  • Verantwortungsvoller Umgang mit den Finanzen der Gemeinde

Unsere kommunalpolitischen Schwerpunkte
Dafür werden wir uns einsetzen

Der Wegzug junger Leute und der Geburtenrückgang ist eine große Herausforderung für Althengstett. Hier ist entschiedenes Handeln nötig.

  • Althengstett in allen Teilorten als familienfreundliche Kommune weiter entwickeln
  • Ein hochwertiges Angebot qualitativ guter und bezahlbarer Kinderbetreuung 
  • Erschließung von Bauland, um erschwinglichen Wohnraum für junge Familien und für Senioren zur Verfügung zu stellen 
  • Für gute Standards in der Seniorenbetreuung sorgen
  • Nahversorgung für alle drei Teilorte sichern
  • Anreize schaffen zur Sicherung und zum Ausbau der ärztlichen Versorgung
  • EU-Mittel für die Stärkung der Region
  • Projekt LEADER-Heckengäu unterstützen

Für die Attraktivität der Gemeinde spielt die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger eine zentrale Rolle.

  • Der öffentliche Nahverkehr muss verbessert werden
  • Schienenanschluss an den Großraum Stuttgart/Böblingen ist unverzichtbar mit fairer Aufteilung der Kosten
  • Die Teilorte besser in den öffentlichen Nahverkehr einbinden 
  • Ruftaxi-Modelle für Mitbürger ohne Auto entwickeln

Globaler Klima- und Umweltschutz fängt in der Gemeinde an.

  • Zur Lösung der Probleme können alle beitragen. 
  • Entwicklung einer langfristigen Energiekonzeption für Althengstett 
  • Förderung sinnvoller Nahwärmekonzepte
  • Mit den verbliebenen Flächenressourcen muss restriktiv und effizient umgegangen werden  
  • Keine Bauplatzausweisung ohne Baugebot 
  • Die Kompetenz der Umweltverbände nutzen

Wofür wir uns in den letzten Jahren stark gemacht haben

  • Umsetzung der Neuen Ortsmitten in Althengstett und Ottenbronn, mit 
  • Einzelhandel und Senioreneinrichtungen 
  • Energetische Sanierungsmaßnahmen (z.B. LED-Straßenbeleuchtung)
  • Unterstützung der Initiativen „Mehrgenerationenspielplatz“  und „Familienzentrum“
  • Familienfreundliche Kinderbetreuungsgebühren 
  • Rettung des Waldkindergartens
  • Gutes Essen zu familienfreundlichen Preisen in der Schulmensa
  • Ausbau der Ganztagesbetreuung
  • Einrichtung einer Gemeinschaftsschule

 

Saskia Esken, MdB

Die SPD im Kreis Calw

 

 

 

 

 

 

Online Spenden

Online spenden

 

Besucher

Besucher:833397
Heute:8
Online:1